Yoga Nidra & Yin Yoga Weiterbildung

Weiterbildung Yoga Nidra & Yin Yoga 2022

Yoga Nidra, übersetzt „Yoga Schlaf“, hat ihren Ursprung in der tantrischen Übung „Nyasa“. Das Wort bedeutet „sich auf einen bestimmten Punkt richten“. Swami Satyananda Saraswati, ein bedeutender Yogi und der Begründer der Bihar School of Yoga, hat eine Yoga Nidra Form entworfen, die auch Menschen ausüben können, die keine Yogaschüler sind. Yoga Nidra – die glückliche Entspannung Die meisten Menschen schlafen, ohne ihre Spannungen vorher zu lösen. Nidra bedeutet ganz allgemein Schlaf, also auch Schlaf in verspanntem Zustand. Yoga Nidra aber ist der Schlaf, nachdem alle Lasten entfernt wurden. Es ist eine völlig andere und neue Qualität.“ (Swami Satyanda Saraswati) Termine: je Fr 1.4./8.4./22.4./6.5./20.5./10.6./1.7./15.7.    Uhrzeit: je 19-21.45 Uhr Preis: 355 €/ Einzeltermine 50 €/ Wiederholer/in 330 €/ inkl Skript und Sprachaufnahmen & Videos für deine individuelle Praxi

Yin Yoga Workshop Trilogie 2022

Yin Yoga ist für alle geeignet, die etwas tiefer in ihre Yogapraxis einsteigen wollen oder auch für Menschen, die Yoga kennen lernen wollen. Yin Yoga beruht auf den über 40-jährigen Forschungsarbeiten von Hiroshi Motoyama aus Japan und dem wunderbaren Qi Gong Lehrer Paulie Zink. H. M. kam zu der Überzeugung, dass Yoga und Qi Gong die gleichen Grundlagen haben, so dass entspannte Yogahaltungen – auf bestimmte Art und Weise geübt – gezielt die Meridiansysteme beeinflussen. Beim Yin-Yoga geht es darum, mit Hilfe der Schwerkraft eine verstärkte Dehnung herbeizuführen, um die tiefer liegenden Faszien zu erreichen. Je länger wir die Positionen halten, desto stärker wird auch die Dehnung. Womöglich beginnt bei Vielen das Kopfkino mit einem Film aus Wut, Ärger und allerlei anderen Emotionen. Jetzt gilt es Ruhe zu bewahren. Das ist vergleichbar mit Stress-Situationen des Alltags. Yin-Yoga lehrt Situationen auszuhalten und dann loslassen. Dieser Yoga-Stil ist besonders zu empfehlen für Menschen deren Leben sehr Yang-lastig ist, die einen stressigen Job haben oder Leistungssport betreiben, aber auch für ältere Menschen und Yoga-Anfänger ist diese Form des Yoga sehr wohltuend. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wir praktizieren Yin Yoga mit einem speziellen Bolster/Kissen, Decke, Gurt und Blöcke (alternativ kleine Kissen).                                                                                                    Sehr tiefe Entspannung & Regeneration

Sa 23.4./ 27.8. mit Fokus Hüfte Beinmuskulatur 

 In diesem Workshop gehst du in die Tiefe deines Fundaments.

Offene Hüftgelenke bringen mehr Beweglichkeit in den unteren Rücken. Dies beugt Rückenschmerzen vor.

Offene Hüftgelenke bringen das Becken leichter in die optimale Ausrichtung, was auch den unteren Rücken entlastet.

Offene Hüftgelenke reduzieren Spannungen in den Knien und entlasten damit die Kniegelenke.

                                                                                                                                                        Sa 21.5./24.9. Yin Yoga Fokus Schultergürtel, Arme, Brustkorb, oberer Rücken

Hier gehst du in die Tiefe deines Herzen. Viele sanfte Twists, Rückbeugen und lange Dehnungen für den oberen Rücken entlasten Lunge und Herz.

Ein offener Brustkorb unterstützt einen tiefen Atem.

Ein offener Brustkorb entspannt das gesamte Nervensystem, du wirst ruhig und kannst loslassen.

Ein offener Brustkorb lässt dich fühlen, dass Liebe, Empathie und die Verbundenheit mit dem Leben existenzielle Frohmacher sind.

Ein offner Brustkorb macht das Leben wieder bunt.

Sa 25.6./15.10. Yin Yoga, von Allem etwas

Einmal von oben nach unten. Fühle dich komplett durchgedehnt & erfrischt.

Uhrzeit: je 15-18 Uhr

Preis: Trilogie (3 x Sa) 120 €/ Einzeltermin 45 €/ 2x Trilogie 235 €